Sie sind hier: Startseite » Nächtlicher Wohnungsbrand in Singen

Nächtlicher Wohnungsbrand in Singen

24.01.2008 - Angeblicher Einbruch entpuppte sich als Wohnungsbrand

Am Donnerstag um 01:07 Uhr wurden die HvO Remchingen zu einem Wohnungsbrand in die Singener Bachstraße alarmiert – es seien noch Personen im Gebäude. Der Bewohner des Einfamilienhauses vernahm in der Nacht seltsame Geräusche  und vermutete einen Einbrecher im Haus, worauf hin er die Polizei verständigte.

Während diese mit mehreren Streifenwagen nach Singen eilten, verhielt sich der Bewohner ruhig. Doch bei Eintreffen der Polizei nahm die Lage eine dramatische Wendung: aus einem geborstenen Fenster im ersten Obergeschoss schlugen ihnen bereits offene Flammen entgegen, die auf den Dachstuhl überzugreifen drohten. Den Bewohner konnten die Polizisten zwischenzeitlich in Sicherheit bringen.  Durch die enge Bebauung wurde von Seiten der Feuerwehr-Einsatzleitung Vollalarm ausgelöst.

Auch unsere mit der Feuerwehr zeitgleich eingetroffenen HvO (beide stv. Bereitschaftsleiter mit unserem Bereitschafts-RTW 77/44-1) ließen über die DRK-RLS Bereitschaftsalarm auslösen. Da sich in dem Gebäude keine weiteren Personen mehr befanden und der Bewohner bei Bekannten unterkam, beschränkte sich dieser Einsatz für uns auf die Versorgung der zahlreichen Feuerwehreinsatzkräfte aus Remchingen und Königsbach sowie der Polizei mit Heißgetränken.

Auf Grund der Nachlöscharbeiten endete der Einsatz für uns um 03.30 Uhr. Während des Brandeinsatzes mussten drei andere HvO mit dem Viertragewagen 77/27-1 zu einem weiteren Einsatz in die Wilferdinger Hauptstraße zu einer bewusstlosen Person ausrücken. Nach Erstversorgung konnte dieser dem Rettungsdienst übergeben werden.

Von Seiten des Rettungs- und Sanitätsdiensteswaren im Einsatz:

  • Bereitschaft Remchingen 12 Helfer/innen, 77/44-1 (Bereitschafts-RTW), 77/27-1 (KTW-4), 77/43-1 (MTW)
  • Rettungsdienst 1/83-1 (RTW), 4/82-2 (NEF), PF 3 (OrgL-RD)
  • Kreisbereitschaftsleitung 50/10-1 (KBL)

Weitere Einzelheiten zum Brandeinsatz sowie Bilder finden Sie hier

Text: M. Simon

25. Januar 2008 20:04 Uhr. Alter: 10 Jahre