Sie sind hier: Startseite » Nikolausaktion im Seniorenheim

Nikolausaktion im Seniorenheim

06.12.2009 - Nach zwei Tagen Plätzchen backen überreichten die JRK'ler die gerichteten Tüten den Bewohnern im Seniorenheim

Bei Plätchen backen halfen alle mit

Gruppenbild nach der Nikolausaktion im Seniorenwohnheim

Dieses Jahr wurde gleich an zwei Abenden Plätzchen gebacken.

Dienstag Abends wurde das DRK-Depot in eine Backstube verwandelt und über zehn JRK'ler gaben ihr Bestes, um drei Sorten Weihnachtsgebäck herzustellen.

Am Mittwoch Abend wurde dann nochmals eine Sorte gebacken und anschließend das Depot von den Backspuren gereinigt.

Am Sonntag Nachmittag trafen sich dann einige JRK'ler, Betreuer und Freunde, um die 100 Tüten mit Mandarinen, Plätzchen und Schokolade zu füllen.

Anschließend ging es dann gemeinsam mit unserem "neuen Nikolaus" ins Seniorenheim nach Wilferdingen, wo schon weitere JRK'ler warteten. Dort wurde nochmals das Lied und das Gedicht geübt, bevor es zu den einzelnen Wohnbereichen ging, wo uns die Heimbewohner schon erwarteten.

Nachdem der Nikolaus die Bewohner begrüßt hatte, wurde von den JRK'lern ein Lied und ein Gedicht vorgetragen. Anschließend verteilten sie die mitgebrachten Tüten unter den Heimbewohnern und dem Personal.

Vielen Dank nochmals an alle, die dazu beigetragen haben, dass diese Nikolausaktion so super geklappt hat.

Weitere Bilder finden Sie hier:

Text & Bilder: St. Seemann

11. Dezember 2009 13:51 Uhr. Alter: 8 Jahre