Sie sind hier: Startseite » Erste Hilfe Turnier in Pforzheim

Erste Hilfe Turnier in Pforzheim

09.05.2009 - Mit der Unterstützung vom Jugendrotkreuz beim Albert Haag Turnier in Pforzheim teilgenommen

Erste Hilfe Aufgabe: Verbrennungen nach einem Grillunfall

Eine weitere Aufgabe musste gelöst werden

Unsere Gruppe bestehen aus Stephan Vollmer, Fabian Farr, Marco Farr, Robin Leonhardt, Tobias Farr

Am vergangenen Samstag fuhr eine Gruppe mit DRK'lern aus Remchingen in die Pforzheimer Innenstadt um dort beim Albert Haag Erste Turnier teilzunehmen. Nach der Begrüßung ging es auch schon los mit den diversen Stationen, die rund um die Fußgängerzone verteilt waren.

An vier Stationen mußten die Remchinger DRK'ler Erste Hilfe leisten. Bei einem Grillunfall hatten sich zwei Jungs Verbrennungen zugezogen, ein Radfahrer stoß mit einem Fußgänger zusammen, eine Frau stürtze die Treppe herunter und ein Herzpatient hatte einen Herz-Kreislauf Stillstand und mußte reanimiert werden.

An den anderen vier Stationen wurde bei einem Kreuzworträtsel und einem Quiz die Theorie der Ersten Hilfe abgefragt, ein Maskottchen wurde gebastelt und diverse Gegenstände mußten mit einem Fernglas auf einem Bau gesucht werden.

An Ende belegte unsere Gruppe, besteht aus Robin Leonhardt, Marco Farr, Tobias Farr, Fabian Farr und Stephan Vollmer den 6. Platz.

Weitere Bilder finden Sie hier

Text: St. Seemann, Bilder: F. Farr

14. Mai 2009 19:06 Uhr. Alter: 9 Jahre