Sie sind hier: Startseite » Neuer MTW in Dienst gestellt

Neuer MTW in Dienst gestellt

07.11.2009 - In einer kleinen Feierstunde konnte zusammen mit den zahlreichen Sponsoren der neue Mannschaftstransporter (MTW) offiziell in Dienst gestellt werden.

Auszug aus dem Gemeindeblatt Remchingen vom 12.11.2009

Am Samstag Nachmittag trafen sich beim DRK-Depot in Wilferdingen zahlreiche Sponsoren mit Vertretern des Ortsvereins, um das "neue" Einsatzfahrzeug offiziell in Dienst zu stellen.

Der gebrauchte Achtsitzer hat EUR 10.000 gekostet - der durch die Helfer Fabian Farr und Christoph Klein durchgeführte Ausbau schlug nochmals mit EUR 7.000 an Materialkosten zu buche.

Die Ausstattung umfasst zwei Notfallkoffer und zwei Notfalltaschen, Warnwesten, Brecheisen, Helme, Tragen, Spineboard, Stifnecks, Decken, Stühle und einen Kasten Mineralwasser sowie BOS-Funk und Sondersignalanlage. Über spezielle Steckdosen kann von außen Strom eingespeist werden. Auch wurde das Fahrzeug gleich für den neuen digitalen Funk vorbereitet, der bis zum Jahr 2012 in Baden-Württemberg eingeführt werden soll. Hierfür sind dann wieder neue und recht teure Funkgeräte erforderlich.

Unser Dank gilt folgenden Sponsoren, ohne deren Hilfe diese Anschaffung nicht möglich gewesen wäre:

7. November 2009 12:25 Uhr. Alter: 10 Jahre