Sie sind hier: Startseite » Blutspende 01-2017

Blutspende 01-2017

03.04.2017 - Bei unserer ersten Blutspende im Jahr 2017 konnten wir wieder einen Zuwachs an Blutspender verzeichnen

Bei unserer ersten Blutspende im Jahr 2017 konnten wir wieder einen Zuwachs an Blutspender verzeichnen.
Waren es im Dezember noch 107, so kamen am vergangenen Montag 125 Spendewillige in die Kulturhalle, um ihre sprichwörtliche "Spende, die vom Herzen kommt" zu geben.
Unter den 125 Spendewilligen waren 19 Erstspender dabei, was eine Quote von 15,2% bedeutet. Am Ende konnte das Blutspendeteam aus Baden-Baden 113 Blutkonserven mitnehmen.

Vorsitzender Dieter Farr dankte allen Beteiligten für den reibungslosen und harmonischen Verlauf sowie der Gemeinde Remchingen und dem Kulturhallenmanagement für die Überlassung des Foyers. Einen ganz besonderen Dank dem Küchenteam für das leckere Essen an diesem Blutspendetermin, die Maultaschen und der Kartoffelsalat waren super. Hier auch vielen Dank an Herrn Zachmann für die Spende der Kartoffeln.

Damit so ein Tag reibungslos abläuft, waren wieder viele Helfer vom Ortsverein Remchingen (Bereitschaft und Jugendrotkreuz) anwesend und arbeiteten an verschiedenen Stellen, wie Anmeldung, Blutentnahme, Ruheraum, Küche, Cafeteria, Werbeschilder auf- & abhängen und vieles mehr. Auch einen herzlichen Dank an die Helfer, welche unseren Verein an diesem Tag unterstützt haben.

Die nächste Blutspendeaktion findet am 04. Dezember 2017 in der Zeit von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr ebenfalls in der Kulturhalle Wilferdingen statt.

Text & Bilder: St. Seemann

4. April 2017 21:49 Uhr. Alter: 327 Tage