Sie sind hier: Startseite » Fit für den Notfall

Fit für den Notfall

10.03.2018 - Die Bereitschaft des DRK OV Remchingen absolvierte unter der Leitung von Julian Herwig ein Reanimationstraining, um für den Ernstfall vorbereitet zu sein.

Wir starteten um 09.00 Uhr mit einem Theorieteil, um die medizinischen Hintergründe einer Reanimation besser einordnen zu können. Im Anschluss daran hieß es, ran an die Übungsphantome und reanimieren. Mit Hilfe einer sogenannten Mega-Code-Trainingspuppe konnten unsere durchgeführten Reanimationen auf einem Computerprogramm graphisch dargestellt werden und man konnte sehen, wie gut der "Patient" beatmet wurde und ob die Herzdruckmassage korrekt angewendet wurde.

Nach dieser körperlich anstrengenden Arbeit hatten wir uns ein Mittagessen (das es jedoch erst am frühen Nachmittag gab) verdient und gingen mit aufgefrischter Praxis und hoffentlich weniger Fragen in das wohlverdiente Wochenende.

An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an unseren geduldigen Referenten Julian Herwig vom DRK OV Kieselbronn.

Text: F. Hamann, Bilder: S. Vollmer, St. Seemann

17. März 2018 19:15 Uhr. Alter: 215 Tage