Sie sind hier: Startseite » Übung mit der DLRG

Übung mit der DLRG

26.04.2018 - Bereitschaftsabend mit einer nassen Übung mit viel Spaß und großem Lernerfolg

Zusammen mit den Kollegen von der DLRG fand eine Übung am "fließenden Gewässer" in Singen am Wehr statt. Nach einer kurzen Einweisung teilten wir uns in zwei Gruppen auf.
Die eine Gruppe lernte den Umgang mit der Wurfleine und die andere ging trotz des niedrigen Wasserstandes und fehlender Fluten mit dem Raft auf die Pfinz.

Beim Umgang mit der Wurfleine wurden verschiedene Wurftechniken sowie das genaue Platzieren der Leine am Patienten in der Pfinz geübt. Anschließend wurde der Patient mit der Wurfleine ans Ufer gezogen.

Beim Fahren mit dem Raft wurden als erstes die Kommandos erklärt und anschließend das gemeinsame Rudern, denn wir alle wollten ja Vorwärts kommen. Beim Patient angekommen lernten wir die Rettung mit dem Spineboard aus dem Wasser sowie die Übergabe des Patienten aus dem Boot an die Kollegen an Land.

Herzlichen Dank nochmal an die Kollegen von der DLRG für diese Übung, wir freuen uns schon auf die Wiederholung in 2019!

Weitere Bilder von der Übung finden Sie hier.

Bilder: M. Gartner, F. Hamann Text: F. Hamann, St. Seemann

1. Mai 2018 19:25 Uhr. Alter: 76 Tage