Sie sind hier: Startseite » Gemeinsam für Ihre Sicherheit

Gemeinsam für Ihre Sicherheit

22.02.2020 - Sanitätsdienst beim Faschingsumzug in Singen mit der Unterstützung vom OV Keltern und der Einsatzführung.

Am Faschingssamstag stand für den DRK OV Remchingen der Sanitätsdienst beim Faschingsumzug in Singen auf dem Dienstplan, bei dem wir, durch den OV Keltern und die Einsatzführungsunterstützung (kurz: EFU) unterstützt wurden. Insgesamt waren bei dieser Veranstaltung 19 Helfer (10 Helfer/innen von Remchingen, 6 Helfer/innen von Keltern sowie 5 Helfer der EFU) im Einsatz, kooperierend mit weiteren Helfern der Polizei, der Feuerwehr und Ordnungshütern.

In diesem Jahr waren 11 Einsatzmeldungen zu verzeichnen: Bei 3 Fällen waren die Folgen übermäßigen Alkohols der Einsatzgrund. Darüber hinaus gab es 7 chirurgische Notfälle, beispielsweise aufgrund von Schlägereien oder Stürzen, zu versorgen sowie ein neurologischer Notfall. Der Rettungswagen war drei Mal erforderlich, die anderen Personen wurden entweder von den Eltern abgeholt oder von Freunden nach Hause begleitet. Während der Faschingsumzug in vollem Gange war, wurden unsere Helfer parallel noch zu einem häuslichen kardiologischen Notfall alarmiert.

Ein großer Dank geht an alle anwesenden Helferinnen und Helfer. Ganz besonders möchten wir uns bei den Kameraden des DRK OV Keltern und der EFU für die alljährliche Unterstützung bedanken! Wir freuen uns schon auf den Faschingsumzug im nächsten Jahr.

Bild und Text: F. Ziemer

6. März 2020 18:23 Uhr. Alter: 25 Tage